Das Honorar für die Therapie wird in Anlehnung an die Empfehlungen des ASP festgelegt.

  • Die durchschnittliche Dauer einer Sitzung beträgt 50 Minuten. Das reguläre Honorar pro 50 Minuten beträgt 150 CHF.
  • Das Schreiben von Berichten, Telefonate und Sitzungen mit anderen Fachleuten im Zusammenhang mit dem Patienten werden separat bezahlt. Das Stundenhonorar für solche professionellen Dienstleistungen beträgt ebenfalls 150 CHF. pro 50 Minuten. Die Dauer der Dienstleistung wird pro 5 Minuten berechnet.
  • Therapiesitzungen müssen mindestens 24 Stunden vor dem Termin abgesagt werden. Nicht fristgerecht abgesagte Sitzungen werden voll verrechnet.
  • Bei Nichterscheinen wird die Sitzung voll verrechnet.