Therapie, wie funktioniert das:


Meine Aufgabe als Therapeutin und Analytikerin ist es, meine Patienten in ihrem Prozess zu unterstützen, ihnen zu helfen, sich bewusst zu machen, wer sie sind, ihre eigene Macht über ihr Leben wiederzuentdecken und ihnen zu helfen, ihren eigenen einzigartigen Weg im Leben zu gehen.

Sie sind ein einzigartiges Wesen, mit einer einzigartigen Lebensweise.

Dieser Prozess des inneren Wachstums hat viele verschiedene Aspekte, manchmal geht es darum, alte schmerzhafte Erfahrungen aufzudecken und sich damit auseinander zu setzen, manchmal bedeutet es, ehrlich zu sich selbst zu sein, ein anderes Mal würde es erfordern, herauszufinden, wer man ist oder zu erkennen, welche Denkmuster, Verhaltensweisen oder Glaubenssätze einem im Weg stehen, um glücklich zu sein und seine Ziele zu erreichen. Es könnte bedeuten, sich mit widrigen Lebenserfahrungen zu recht zu fiinden, vielleicht auch mit Leid und Schmerz, denn das alles gehört zum Leben. Es kann auch bedeuten, die Freude, die Inspiration und die Hoffnung für sich wieder zu entdecken. Ich unterstütze Sie als Analytikerin und Psychotherapeutin in allen Aspekten des Prozesses.

Das gegenseitige Vertrauen zwischen Therapeut und Patient ist die Basis für den inneren Prozess.